Real Estate Researcher

Real Estate Researcher

Die Untersuchung der Märkte für Gebäude sowie Grundstücke und die Erstellung von Marktanalysen ist Aufgabe der Real Estate Researcher/in, damit alle Entscheidungen rund ums Thema Investieren und Finanzieren getroffen werden können. Hierbei nutzt sie statistische Verfahren zur Bewertung.

Sie analysieren den Markt, Standorte sowie Kaufpreise und erstellen Marktberichte. Ergebnis der Arbeit sind volkswirtschaftliche und immobilienwirtschaftliche Prognosen. Außerdem vermitteln sie ihre Ergebnisse anderen in detaillierten Analysen und bereiten Präsentationen auf. Ihr analytisches Können ist stark mit Zahlenaffinität kombinieren.

Die von Real Estate Researchern / Immobilienmarktforschern erstellten Analysen sind die Grundlage für die Entwicklung von Szenarien für diejenigen vor, die über Investitionen entscheiden.

Was der Beruf dir bietet

  • Zahlen- und finanzaffine Tätigkeit
  • Viel Verantwortung bei der Erstellung von Studien
  • Schärfung der kenntnisse über sämtliche Immobilienmärkte
  • Vielfältige Einsatz- und Spezialisierungsmöglichkeiten
  • Zahlreiche Möglichkeiten, die eigenen Ergebnisse zu präsentieren

Was du mitbringen solltest

  • Ein abgeschlossenes Studium der Geografie, Raumplanung und Stadtplanung / Architektur, Volkswirtschaftslehre und/oder Betriebswirtschaftslehre
  • Kenntnisse der Immobilienmärkte und der immobilienwirtschaftlichen Zusammenhänge
  • Fachwissen in Makroökonomie
  • Know-how in Statistik Planung
  • Investment & Finanzierung